FAHRTHINWEISE

STEINFELDGASSE - - GOOGLE MAP

WOLLERGASSE - - GOOGLE MAP

KARTE ZENTRALEUROPA
KARTE WIEN

Wien, 19. Bezirk, Hohe Warte

2. Carl Moll-Haus, Wollergasse 10
2. Carl Moll-Haus, Wollergasse 10
damals
2. Carl Moll-Haus, Wollergasse 10
2. Carl Moll-Haus, Wollergasse 10
heute

Mahlers Wiener "Stützpunkt" während der Jahre 1909-1911. Wohnhaus des Malers Carl Moll (1861-1945), mit dem Almas Mutter in zweiter Ehe verheiratet war, erbaut 1906-1907 von Joseph Hoffmann (1870-1956, Begründer der Wiener Werkstätten).

Privatbesitz, nicht zu besichtigen.

Das 1. Carl Moll-Haus im Plan unten wurde 1900-1901 von Joseph Hoffmann erbaut und von der Familie Moll 1902-1907 bewohnt. Hier wohnte Alma, als sie Gustav Mahler kennenlernte.

 

TOP