FAHRTHINWEISE

GOOGLE MAP

ZURÜCK ZUR LANDKARTE

Wohnhaus in der Jugendzeit

Wohnhaus in Jihlava Wohnhaus in Jihlava
Iglau (Mähren, heute Jihlava in Tschechien)

Znaimergasse Nr. 6: Wohnhaus der Famile Mahler während Gustavs Jugendzeit. Vom 22. Oktober 1860 bis 1873 wohnte die Familie im Nachbarhaus (Znaimergasse 4), 1872 konnte Mahlers Vater das Haus Nr. 6 kaufen und umbauen lassen: Im Erdgeschoß befanden sich vorne Schenke und Schankstube, hofseitig die Schnapsbrennerei, im 1. Stock die Wohnung der Familie.

Seit 1960 Gedenktafel. Gehört jetzt der Stadt Jihlava. Renoviert, Ausstellungen, Konzerte und Symposien. öffentlich zugänglich.

Hotel Gustav Mahler in Jihlava
Fahrthinweise:
Mit Auto:

die tschechische Republik
Jihlava - - Zufahrt
Jihlava - - Hauptplatz
Grafiken von der Stadtverwaltung Jihlava freundlicherweise zur Verfügung gestellt
Mit Zug:

Mehrere Verbindungen von Wien (verschiedene Bahnhöfe) mit ein- bis dreimal Umsteigen in Brno, Fahrzeit ca. 4 bis 5 Stunden. Fahrpläne hier.

TOP